Gebrauchte Fahrräder kaufen

Gebrauchte Fahrräder zu kaufen ist manchmal nicht so einfach als wenn man sich ein neues Modell kauft.
Um gebrauchte Fahrräder zu kaufen gibt es drei Optionen: Online Portale / Kleinanzeigen oder An- und Verkauf oder mit viel Glück in der Zeitung.
Bei einem Kauf eines gebrauchten Fahrrads ist es wichtig sich über den Zustand schlau zu machen.
Davon abhängig zum Beispiel wie die Kette des Fahrrads sitzt. Ob sie locker oder fest sitzt. Das Gleiche gilt für das Lenkrad. Das Lenkrad lässt sich auch je nach Zustand verschieben. Und das sollte nicht sein!
Dann, ob der Sattel fest sitzt und sich nicht genauso verdreht.
Sehr wichtig zu beachten sind die Bremsen und wie der Lack ist. Gebrauchte Fahrräder können hier und da mal Kratzer haben, was auch völlig okay ist. Bei Rostspuren sollte der Käufer sich nochmal Gedanken machen. Da das Entfernen vom Rost nicht so einfach ist.
Der Fahrradschlauch sollte aufgepumpt sein. Aber ihn zu ersetzen ist einer der wenigen Problemen. Viele Fahrrad – Shops bieten auch das Einsetzen des Schlauches an, falls der Käufer keine Kenntnisse darüber verfügt. Dann sollte überprüft werden, ob der Deckel vom Ventil vorhanden ist und nicht schon überdreht worden ist.
Bei Kinderfahrräder sollte der Käufer sehr vorsichtig sein.
Da sollte der Käufer sich enorm viele Gedanken machen, ob es nicht besser ist dem Kind ein nagelneues Fahrrad zu kaufen.
Die Sicherheit steht bei kleineren Kindern ganz weit oben, daher sollten gebrauchte Fahrräder was für Erwachsene sein.

Worauf man beim Kauf gebrauchter Fahrräder achten sollte:

Der humorvolle Adeventskaländer für Männer

Wie sollte ein Adventskalender für Männer beschaffen sein? Bilder von exotischen Frauen, Bierproben oder gar ein Baumarktgutschein? Ja, das stimmt alles! In diesem Adventskalender für Männer kommen alle diese Dinge vor, aber anders als Sie vielleicht denken.

Der Mann öffnet das erste Türchen und vernimmt den Sound eines Bohrhammers in Betrieb, aus dem sechsten Türchen ruft eine Frau nur „Migräne“, Im zehnten Türchen ist ein Bild von einem Glas Bier und zehn Gründe stehen darauf, warum MANN kein Bier trinken sollte.

Auch exotische Frauen dürfen nicht fehlen, z. B. eine werktätige Frau, die für ihren Mann eine To Do Liste für den Haushalt in der Hand hält und keinen Zweifel daran lässt, dass der Mann diese Liste abzuarbeiten hat. In einem Türchen am Wochenende befindet sich das Bild einer Fußballmanschaft – dick in roter Farbe durchgestrichen.

Highlight von diesem Adventskalender ist das Tor am vierundzwanzigsten Dezember. Genau zum Fest schrillt die Stimme der Schwiegermutter aus dem Fach hinter dem geöffneten Tor.

Dieser humorvoller Adventskalender für Männer bietet viele kleine aber lustige Überraschungen. Es besteht auch keine Gefahr, dass minderjährige Kinder Bilder zu sehen bekommen, die sie vielleicht verstören könnten.

Als Bonus kann der Mann einen Gutschein für das kommende Jahr einlösen. Damit bestellt er möglicherweise nicht einen Adventskalender für Männer sondern für Frauen.

Diese Adventskalender für Männer und auch für Frauen werden teilweise in Handarbeit gefertigt. Die Internetseite bietet Muster an. Interessierte Kunden können aber auch eigene Vorschläge angeben. Soweit es technisch möglich ist, arbeitet das Unternehmen die Wünsche ein.

DIY Adventskalender für den Mann

Spree Radweg

Der Spree Radweg verläuft von der Oberlausitz nach Berlin, also von den Quellen der Spree bis zu ihrer Mündung in die Havel und ist 420 km lang. Für gut trainierte Radwanderer sind fünf Streckenabschnitte zu empfehlen. Wer sich mehr Zeit lassen möchte, kann diese Strecken mit zusätzlichen längeren Pausen absolvieren.
Die Hauptstreckenabschnitte sind: Von den Quellen nach Bautzen, von dort weiter nach Spremberg, von Spremberg nach Burg, von da aus nach Alt Schadow und letztlich bis nach Berlin. Unterwegs findet man viele interessante Sehenswürdigkeiten, schöne Landschaften und gemütliche Gaststätten. Die Unterkünfte, egal ob im Hotel oder auf einem Zeltplatz sollte man vor der Reise buchen, denn der Spree Radweg erfreut sich besonders in den warmen Jahreszeiten großer Beliebtheit. Aber auch an kühleren Tagen bereitet das Radeln auf diesen Strecken Spass. Der Spree Radweg hat sowohl steile bergige, als auch gerade Abschnitte. Teils verläuft er über natürliche Waldwege, zum Teil aber auch als Asphaltroute oder auf Kopfsteinpflaster.
Wer mag, kann landschaftlich idyllische Abstecher in die Tour einbauen, so beispielsweise auf dem Froschradweg, der eine Verzweigung, beziehungsweise Erweiterung vom Spree Radweg darstellt, ebenso wie der Gurkenradweg im Biosphärenreservat des Spreewalds. Ein Teil der Strecken ist zweisprachig ausgeschildert, denn der Spree Radweg kreuzt sorbische Gebiete.
Die richtige Ausrüstung für eine Radtour gehört selbstverständlich auch auf diesem Radweg dazu. Als Besonderheit ist hier zu erwähnen, dass es an der Spree, insbesondere im Spreewald viele Mücken gibt. So sollte eine mückenabweisende Salbe oder ein geeignetes Spray nicht fehlen. Die An- und Abreise kann mit der Bahn erfolgen. Hier empfiehlt es sich, vor Reiseantritt eine Auskunft über die Mitnahme von Fahrrädern einzuholen, da diese in manchen Zügen begrenzt ist.
Der Spree Radweg ist ein tolles Urlaubserlebnis.

Der Spreeradweg im Berliner Regierungsviertel

Von Österreich nach Italien – Der Alpe Adria Radweg

Der Alpe Adria Radweg beginnt in Salzburg in Österreich und endet in Grado in Italien. Er ist etwa 475 km lang. Wer den Radweg komplett abfahren möchte, sollte sich an die empfohlenen 5 Etappen halten.

Der Streckenverlauf von dem Alpe Adria Radweg existiert in der heutigen Form erst ab 2011. Er bedient sich auch an den Beschilderungen anderer Radwege.

Zunächst führt die Strecke entlang des Flusses Salzach nach Süden. Den Fluss überquert man auf dem „Pass Lueg“. Dannach erstreckt sich der Alpe Adria Radweg über kleinere Anstiege und Abfahrten bis zu der Ortschaft Klamm. Die Radfahrer durchfahren zwei Tunnel mit separater Fahrradspur, was für den einen oder anderen ggf. ungewohnt ist. Entlang einer wildromantischen Landschaft geht es dann bis nach Bad Gastein bergauf. Radfahrer benötigen für diese Steigung eine gute Kondition. Danach kommt ein Abstieg in ein Tal. An der Tauernschleuse müssen die Radler einen Bahnverlad auf einer knapp 9 km langen Strecke benutzen, um auf dem Alpe Adria Radweg weiter fahren zu können. Die Gebühr pro Person und Rad liegt bei 5,00 Euro. Auf diesem Weg durchqueren die Radler das Tauerngebirge.

Der Alpe Adria Radweg führt weiter über Brücken und durch beleuchtete Tunnel. Er verläuft durch wunderschöne Städte wie z. B. Osoppo. An kleinen Flüssen vorbei gelangt man schließlich nach Udine mit der venezianischen Altstadt. Die letzten Stationen sind die Festungsstadt Palmanova und ein 5 km langer Damm.

Der Alpe Adria Radweg endet in Grado. Viele Unternehmen bieten Personen- und Fahrradtransporte von Grado zurück zu verschiedenen Orten und Städten an, so dass der erschöpfte Radfahrer ohne Probleme den Heimweg antreten kann.

Alpe Adria Radwegweg in Italien

Adventskalender für Kinder – kleine Freuden in der Weihnachtszeit

Adventskalender für Kinder helfen den Jüngsten dabei, die Tage bis Weihnachten zu zählen. Darüber hinaus sind die kleinen Überraschungen ein Stück Glück für jeden Tag und tragen dazu bei, die Ungeduld und die Vorfreude auf Weihnachten zu bändigen.

Adventskalender für Babys

Schon für die Kleinsten gibt es spezielle Adventskalender. Ein Adventskalender für Kinder ab einem Jahr sollte jedoch entsprechend sicher sein. Kleinteile dürfen in so einem Kalender nicht vorkommen, da sonst die Gefahr besteht, dass sich das Baby daran verschluckt.

Sind Adventskalender für Babys überhaupt sinnvoll? Letztlich müssen sich die Eltern diese Frage selbst beantworten. Babys und Kleinkinder verstehen in der Regel noch nicht, warum sie die Geschenke erhalten – doch sie freuen sich oft trotzdem über die netten Kleinigkeiten.

Bilder, Schokolade oder Spielzeug?

Adventskalender für Kinder existieren in vielen unterschiedlichen Variationen. Solche mit Bildern sind die ursprüngliche Form der Adventskalender. Wer religiös ist, findet auch heute noch Bilder-Adventskalender mit Heiligenfiguren – doch auch viele moderne Varianten mit Tieren, lustigen Comics und kinderfreundlichen Darstellungen sind im Handel erhältlich.

Schokoladen-Adventskalender sind jedoch zweifelsohne die beliebteste Variante. Fast jedes Kind mag die Süßigkeit und lernt durch den Kalender nebenbei, sich die Leckereien einzuteilen und Geduld zu üben.

Adventskalender mit Spielzeug sind oft ein besonderes Highlight für Kinder. Einige Kalender sind mit Lego-Zubehör, Puppen-Sets, kleinen Büchern oder Sammelfiguren gefüllt. Dabei gilt es in jedem Fall, die Altersempfehlung zu beachten und bei Kleinteilen entsprechend vorsichtig zu sein.

DIY Adventskalender für Kinder

Selbstverständlich lässt sich ein Adventskalender auch zu Hause basteln. Verschiedene Anbieter liefern dafür leere Kalender, die sich zum Teil auch jedes Jahr aufs Neue befüllen lassen. Zum Befüllen eignen sich kleine Spielzeuge, Pixie-Bücher, besondere Handschuhe oder eine ausgefallene Mütze, verschiedene Süßigkeiten, Sticker, Figuren, Knicklichter, Taschenwärmer und andere Kleinigkeiten.

Adventskalender für Kinder im Jahr 2016

Eine ausgedehnte Tour auf dem Isar Radweg

Immer wieder suche ich nach einer tollen Herausforderung für mich und mein Rad. Ich fahre grundsätzlich allein, weil ich dann auf niemanden achten muss und niemand sich einfach hinstellt und stehen bleibt. Leider habe ich diese Erfahrungen schon öfter machen müssen und deshalb habe ich beschlossen, von nun an allein zu fahren. Der Isar Radweg hatte es mir in diesem Jahr angetan und ich wollte so viel wie möglich in kurzer Zeit erleben und sehen. Ich hatte leider nur ein paar Tage Urlaub bekommen und musste noch quer durch das ganze Land fahren, um an den Startpunkt zu gelangen. Ich kann euch aber sagen, dass die Strapazen sich gelohnt haben. Der Isar Radweg ist toll und wird ganz sicher auch für euch ein kleines Highlight darstellen. Dort kann man tatsächlich noch etwas erleben und das ist auch gut so. Denn wer will schon einen Radweg befahren, der dann nicht so schön ist?

Die Vorbereitungen für den Isar Radweg

Die Vorbereitungen konnten von mir schnell abgeschlossen werden. Ich habe auf jeden Fall alles richtig gemacht und mir war auch schnell klar, dass das noch nicht alles war. Denn man hat immer viel Aufwand, wenn man mit dem Rad los fahren will. Aber es hat sich bis jetzt noch immer gelohnt. So nun musste ich also noch mein Fahrrad warten lassen und das habe ich in der Fachwerkstatt erledigt. Dort habe ich einen guten Support bekommen und die Hilfe war auch nicht ohne. Vieles weiß man gar nicht und man sollte sein eigenes Rad immer in Schuss halten. Meines ist noch relativ jung und ich musste nur die Luft überprüfen lassen. Damit konnte ich dann auch meine Tour beginnen und die war wunderschön.

Der Isarradweg von der Quelle bis nach Scharnitz

Havel Radweg

Der Havel Radweg ist einer der schönsten Radwege entlang eines Flusses, die es in Deutschland gibt. Der Flussradweg führt den Radfahrer durch die geschichtsträchtige Landschaft von Preußen. Ab der Stadt Potsdam ist die Havel wie eine Perlenkette mit aneinandergereihten Seen gestaltet. Preußische Könige haben die wunderbare Natur sehr geschätzt und ihre Schlösser entlang der Havel errichtet. Der Radfahrer fährt sozusagen von einem der Schlösser zum nächsten, vorbei en wunderbaren Gärten und Parkanlagen.

Herausragende Sehenswürdigkeiten am Havel Radweg besuchen!

Die wunderbare Heilandskirche Sacrow läd den müden Radfahrer zu ein paar besinnlichen Minuten ein. In der Heilandskirche wird heute gerne geheiratet. Die verfallene Kirche wurde restauriert und wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das wunderbare Marmorpalais mit seinem einmaligen Park kann täglich besichtigt werden. Oder besuchen Sie das Schloss Babelsberg ein UNSECO Kulturerbe mit seinen einmaligen Wasserspielen wie zur Zeit des Kaisers. Es ist vollgpackt mit Kunstschätzen.

An dem Havel Radweg die ursprüngliche Natur erleben.

An der mittleren Havel ist die Schönheit der Natur in ihrer Urform erhalten. Das Schauspiel muss man sich zu Gemüte führen, ehe es zu weiteren historischen Sehenswürdigkeiten geht. In Werder auf der Havelinsel führt der Havel Radweg auf einem ausgeschilderten Stadtrundweg an dem St. Peter und Paul Dom, am Alten Rathaus mit dem Roland und an weiteren historischen Bauten vorbei. Nun geht es durch eines der größten Feuchtgebiete Europas nach Rathenow. Hier empfiehlt sich ein Abstecher in den Bismarkturm und den großen Optikpark, mit dem Optikidustriemuseum.

Havel Radweg . Länge und Schwierigkeitsgrad!

Die Gesamtlänge des Weges ist 350 km. Davon führen 108 km von Potsdam bis Rathenow. Sie Fahren von der Quelle der Havel bis zu ihrer Mündung in die Elbe bei Havelberg. Zum Teil können gut ausgebaute Radwege genutzt werden, die aber etwas Übung voraussetzen.

Der Havel Radweg im Jahr 2017

Neckar Radweg

Wer sich nach einer Route für seinen Fahrrad Urlaub umsieht der kann auch mitten in Deutschland etwas finden. Eine strecke die insgesamt 410 km lang ist, bietet der Neckar Radweg. Dieser Radweg startet in Villingen Schwenningen und führt direkt entlang des Neckar. Hier bietet sich eine sehr abwechslungsreiche Tour und wer gern Sehenswürdigkeiten aus nächster Näher erleben möchte, der ist mit dieser Route gut beraten.

Eine Strecke die sich in kompakte Touren unterteilen lässt

Eines sei gleich gesagt, der Neckar Radweg ist auch für Familien optimal, denn die Streckenführung ist leicht zu bezwingen. Schöne Landschaften kann man am besten vom Rad aus entdecken und hier findet man zudem genügend Angebote zum Übernachten. Der passionierte Radwanderer kann sich so, zusammen mit seiner Familie die Tour als Urlaub zusammen stellen und dabei überlegen, ob wirklich jeden Tag radelt. Man kann beim Neckar Radweg auch entscheiden, ob man die gesamte Strecke wählt, oder etwa nur einen kürzeren Teil wählt. Vieles ist möglich und viele angenehme Ziele warten hier um mit dem Rad erkundet zu werden.

Eine sehr faszinierende Flusslandschaft entlang des Neckar

Der Neckar Radweg bringt einem Kulturlandschaften im Süden Deutschlands einfach näher. Betrachtet man die Herbergen die einem für die Nacht einen Schlafplatz anbieten, dann bekommt man ebenfalls einen sehr positiven Eindruck von diesem Radweg. Auch für die Gaumenfreuden gibt es das richtige Angebot entlang des Neckar Radweg, denn die Gasthöfe die man in den einzelnen kleineren Orten entlang des Neckar Radweg vorfindet, sind auf Rad Touristen optimal vorbereitet. Dieser Radweg ist wirklich ein Tipp den man sich merken sollte, denn jeder Streckenteil ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal zu erreichen. So kann man jeglichen Strecke idealerweise planen und sich seine Urlaubstage genau einteilen.

Der Neckar Radweg auf dem Weg nach Stuttgart

Fahrradgeschäft Dortmund

Der Sommer kommt, die beste Zeit für eine Fahrradtour

Die Tage werden länger und sonniger. Der Winter ist vorbei. Jetzt ist sehr viel Zeit für sportliche Aktivitäten im Freien, welche auch gemeinsam von der ganzen Familie unternommen werden können. Der Klassiker schlechthin ist das Fahrrad. Am Sonntag spontan auf das Fahrrad steigen und einfach los.

Zwei Räder sind aber nicht gleich zwei Räder. Auf dem Markt gibt es unterschiedliche Fahrradmodelle. Die Auswahl kann in diversen Fahrradgeschäft Dortmund angeschaut werden. Bei einer Neuanschaffung sollten Sie sich etwas Zeit nehmen und mehrere Modelle vergleichen.

Service und Kauf

Jeder Geschmack ist unterschiedlich. Ähnlich verhält es sich beim Fahrrad. Es gibt Fahrräder, die speziell für die Stadt entworfen wurden und Modelle, die auf hohe Geschwindigkeiten setzen (Rennrad). Im Vorfeld sollte somit klar sein, ob man mit dem Fahrrad die Berge erklimmen möchte oder einfach nur durch die Stadt radeln. Hierzu können Sie sich im Fahrradgeschäft Dortmund beraten lassen, befindet sich in dem Geschäft ein Fahrrad, welches anspricht, dann sollte die Gelegenheit für eine Proberunde genutzt werden.

Aber der Service von dem Fahrradgeschäft Dortmund bezieht sich nicht nur auf den Kauf eines Fahrrads, sondern geht darüber hinaus. Ähnlich wie bei einem Auto muss das Fahrrad in Schuss gehalten werden. Zwar gibt es kein Öl, welches gewechselt werden muss, aber Bremsen, Reifen und ein Lenkrad, teile die zur Sicherheit dazugehören. Die empfohlene Inspektion vom Fahrradgeschäft Dortmund sollte in Anspruch genommen werden.

Die Gesundheit

Ein Fahrrad bietet nicht nur in der Freizeit eine Abwechslung da, sondern dient auch dazu, um der Gesundheit gut zu tun. Der Kreislauf kann durch die tägliche Bewegung auf dem Fahrrad stabilisiert werden und Menschen mit Übergewicht profitieren von der Kalorienverbrennung.

Mit dem Fahrrad durch die Dortmunder Innenstadt

Altmühltalradweg

Der gut ausgezeichnete und beliebte Klassiker Altmühltalradweg ist wunderbar zum Radwandern geeignet und führt von Gunzenhausen bis nach Kelkheim. Auf seinen Rund 167 Kilometern folgt dieser Radweg dem Fluss Altmühl von seiner Quelle bis hin zur Mündung in die Donau.
Der Altmühltalradweg ist familienfreundlich, auch für Anfänger geeignet, eben und naturnah. Er führt fernab vom Straßenverkehr die Radler auf dem Radweg. Ein Teil des Weges kann per Schiff zurückgelegt werden und mit dem Freizeitbus. Der bringt mit seinem Fahrradanhänger den müden Radler zum Ziel.

Die Strecke Altmühltalradweg

Der Altmühltalradweg beginnt in Rothenburg ob der Tauber und führt in zwei Varianten bi Kelkheim wo die Altmühl in die Donau mündet.
Die erste Variante der Tour führt zur Quelle der Altmühl quer über die Hügel nach „Hornau“. Der „Hornauer Weiher“ wird als Quelle der Altmühl betrachtet. An der jungen Altmühl entlang führt dieser Radweg nach „Colmberg„.
Die zweite Tourenvariante führt über die sogenannte“Burgenstraße“ von „Rothenburg“, über „Neusitz“ und „Geslau“ nach „Colmberg“.
In Colmberg können Sie in der sehenswerten Burg, die zum Hotel umgebaut wurde rasten.
Über das mittelalterliche Leutershausen das immer noch gut bewehrt ist, erreichen Sie nun im Altmühltal Herrieden.
Eine Stadt mit einem herrlich mittelalterlichen Stadtbild, Fachwerkhäusern, der Stiftskirche und mit Befestigungsmauerresten.
In Ornbau erwartet Sie die historische Brücke und schon sind Sie an der Seenplatte um den Altmühlsee mit der Vogelinsel.
Entlang seines Westufers kommen Sie ach Gunzenhausen mit einem breiten Marktplatz, umgeben von historischen Fachwerkhäusern.
Sie passieren Treuchtlingen, mit einem Thermalbad nach Pappenheim, bekannt aus Schillers Zitat. Es hat eine schöne mittelalterliche Innenstadt, die Stammburg der Reichserbmarschälle, sowie zwei Schlösser zu bieten.
In Solnhofen lohnt sich ein Abstecher in das Bürgermeister-Müller-Museum. Es zeigt Fossilienfunde aus den Solnhofer Kalksteinbrüchen.
Durch das eiszeitliche Urdonautal erreichen Sie Eichstätt mit seinen barocken Kirchen und Klöstern.
In Kelheim mündet die Altmühl in die Donau.
Der Streckenverlauf geht fast ausschließlich bergab.

Mit dem Fahrrad entlang der Altmühl